Zenith

Zenith — Zenith wurde 1865 in Le Locle durch den visionären Uhrmacher Georges Favre-Jacot gegründet. Sehr schnell setzte sich diese Marke aufgrund der Präzision ihrer Chronometer durch. Sein Ziel war es, die präzisesten Uhren seiner Epoche zum bestmöglichen Preis zu kreieren. Zu diesem Zweck beschloss er, sämtliche erforderlichen Handwerker in einem Betrieb zusammenzubringen. Seit dieser Zeit wird Zenith bei dem Wunsch, neue Maßstäbe in Hinblick auf Exzellenz, Präzision und Innovation zu setzen, geleitet von Authentizität, Wagemut und Leidenschaft. #Mehr über Zenith erfahren


Unsere Kollektionen von Zenith


Defy Elite Pilot El Primero Captain Alles anzeigen

Mehr über Zenith erfahren

Zenith wurde 1865 in Le Locle durch den visionären Uhrmacher Georges Favre-Jacot gegründet. Sehr schnell setzte sich diese Marke aufgrund der Präzision ihrer Chronometer durch. Sein Ziel war es, die präzisesten Uhren seiner Epoche zum bestmöglichen Preis zu kreieren. Zu diesem Zweck beschloss er, sämtliche erforderlichen Handwerker in einem Betrieb zusammenzubringen. Seit dieser Zeit wird Zenith bei dem Wunsch, neue Maßstäbe in Hinblick auf Exzellenz, Präzision und Innovation zu setzen, geleitet von Authentizität, Wagemut und Leidenschaft. Zenith hat seine Spuren in der Geschichte der Luft- und Raumfahrt hinterlassen. Die Manufaktur ist stolz auf ihre Geschichte und schöpft aus ihrem reichen Erbe, um zuversichtlich in die Zukunft zu sehen und ihre Mission zu erfüllen. Das Aushängeschild der Haute Horlogerie verzeichnet nicht weniger als 1.565 Auszeichnungen und Preise, mehr als 50 legendäre Kaliber und zahlreiche Innovationen. Ihr Name ist untrennbar verbunden mit dem El Primero Chronograph-Kaliber, dem ersten Chronographen, der mit einem zentralen Rotor und dem weltweit präzisesten, in großen Mengen produzierten Uhrwerk ausgestattet ist. Das Unternehmen Zenith vereint heute 80 verschiedene Uhrmacherberufe unter einem Dach.

Zenith

Häufig gestellte Fragen

Einen Antrag auf Null-Prozent-Finanzierung bei unserem Finanzpartner können nur Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, einer Niederlassungsbewilligung mindestens der Kategorie C und einem Mindestalter von 25 Jahren stellen.

Einen Kreditantrag bei unserem Finanzpartner können nur Personen mit Wohnsitz in der Schweiz und einer Niederlassungsbewilligung mindestens der Kategorie B stellen.

Im Falle eines Kaufs mit direkter Bezahlung kann jede Person auf unserer Website frei einkaufen, unabhängig von ihrem Aufenthaltsort.

Alle neuen Uhren werden mit ihrer Originalverpackung und ihrem Herkunftszertifikat sowie mit der internationalen Markengarantie geliefert. Bei gebrauchten Uhren finden Sie die Fotos des aktuellen Zustands der Uhr unter deren Produktbeschreibung. Diese Uhren werden von einem zugelassenen Sachverständigen geprüft. Falls die ursprüngliche Garantie abgelaufen ist, bietet Ihnen unsere Firma eine 12-monatige Garantie an.

Auf unserer Website werden folgende Zahlungsmittel akzeptiert:
- Finanzierungsantrag bei Uhren zwischen CHF 2.000,-- und CHF 14.000,--
- Klassischer Kreditantrag bei Uhren über CHF 14.000,--
- Banküberweisung
- Zahlung mit Kreditkarte
- Zahlung über Twint

Bei einem 0 %-Finanzierungsantrag werden Ihre Daten an unseren Finanzpartner geschickt. Sie werden dann informiert, ob Ihr Antrag angenommen oder abgelehnt wurde. Bei einer positiven Antwort erhalten Sie die Verträge noch am selben Tag per E- Mail und ein zusätzliches Exemplar per Post.

Bei einem klassischen Kreditantrag (Uhren ab CHF 14.000,--) liegt der Zinssatz zwischen 4,5 und 9,95 %, und Sie werden aufgefordert, uns eine Kopie Ihrer letzten drei Gehaltsabrechnungen sowie eine Kopie Ihrer Ausweispapiere vorzulegen. Diese Informationen werden anschließend an unseren Finanzpartner übermittelt, der dann direkt mit Ihnen Kontakt aufnimmt.

Während des gesamten Prozesses werden Sie per E-Mail über die einzelnen Schritte Ihres Antrags informiert.

Bei einem 0 %-Finanzierungsantrag wird von Ihnen als Nachweis nur eine Kopie Ihres Ausweises verlangt (mindestens erforderlich: Niederlassungsbewilligung C oder schweizerischer Ausweis).

Bei einem klassischen Kreditantrag werden von Ihnen folgende Nachweise verlangt: die letzten drei Gehaltsabrechnungen sowie eine Kopie Ihres Ausweises.

Haben Sie weitere Fragen?
Alle FAQ lesen