Raymond Weil

Mehr über Raymond Weil erfahren

Alles begann im Jahr 1976, mitten in einer Krisenzeit für die Uhrenindustrie. Raymond Weil entschied sich, sein eigenes Unternehmen zu gründen und seine Vision von der Schweizer Uhrmacherei zu verwirklichen. So entwarf er Zeitmesser, die der Branche eine neue Dimension verleihen sollten. Raymond Weils Kreationen ernteten sogleich viel Lob von den Uhrenliebhabern – Amateuren und Kennern gleichermaßen. Sobald er sich in der Schweiz einen Namen gemacht hatte, ließ sich der Gründer von RAYMOND WEIL von seiner Begeisterung und seiner Erfahrung tragen und begann, den europäischen Markt und schließlich die ganze Welt zu erobern, um schrittweise ein internationales Netz aufzubauen. Heutzutage ist RAYMOND WEIL eine bedeutende Marke und eines der Flaggschiffe der Schweizer Uhrenindustrie.

Häufig gestellte Fragen

Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Datum der Bestellung stornieren oder umtauschen ab dem Datum des Eingangs Ihrer Bestellung. Nur ungetragene Uhren in einwandfreiem Zustand und im Original in der Originalverpackung können zurückgegeben oder umgetauscht werden.

Einen Antrag auf 0%-Finanzierung können nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland, einem Mindestalter von 18 Jahren stellen und nicht älter als 65 Jahre alt sind.

Alle Uhren werden mit ihrer Originalverpackung und ihrem Herkunftszertifikat sowie mit der internationalen Markengarantie geliefert.

Auf unserer Website werden folgende Zahlungsmittel akzeptiert:
- Finanzierungsantrag bei Uhren bis zu € 35’000,-
- Banküberweisung
- Zahlung mit Kreditkarte

Ein Antrag auf 0%-Finanzierung bei unserem Finanzpartner setzt eine Niederlassungsbewilligung mindestens der Kategorie B oder C oder eine schweizerischer Ausweis.

Haben Sie weitere Fragen?
Alle FAQ lesen